Home Nach oben Suche Links & Infos Inhaltsverzeichnis

Bilder Alaska 2002

 

 

Eindrücke von unserer Alaska-Reise in 2002

Admiralty Island, eine kleine Insel bei Juneau, der Hauptstadt Alaskas.

    Kurz vor dem Abflug, etwas Unbehagen macht sich breit...

    Bären auf Admiralty Island

Denali National Park

    Zeltaufbau am Rande des Denali National Park

    Im Denali National Park

Chandalar Lake, ca. 100km über dem Polarkreis

Am Chandalar Lake verbrachten wir einige Tage, weit ab von der Zivilisation.  Herrliche Ruhe, klare Luft und wundervolles Nordlicht waren hier unsere Begleiter. Unsere Zelte konnten wir gegen einfache Holzhütten eintauschen, die abends dank eines Ofens herrlich warm waren.  Die Abende verbrachten wir gemeinsam am Lagerfeuer - herrlich!

    Landung am Chandalar Lake, mit einem Versorgungsflugzeug aus Fairbanks. Die Fluggesellschaft hat den etwas ungewöhnlichen Namen "Tatonduk Flying Service"

    Unser Nachtquartier.

    Kanutour am Chandalar Lake..., sagenhaft. Was keiner richtig glaubt: Es gibt keine oder sagen wir nur wenige Geräusche, total ungewohnt nichts zu hören. Manchmal ein Vogel, das war es dann aber auch schon.

    Bei der Trinkwassergewinnung.

Vorbereitungen für das Abendessen.

    Es ist zwar Hochsommer in der Region am Polarkreis, aber Morgens und Abends ist es doch eher "KALT".

    Eine verlassene Hütte am Chandalar.

Der Prince William Sound

Von Valdez aus ließen wir uns mit einem Motorboot in den Prince William Sound bringen. Hier verbrachten wir zwei Tage auf einer "einsamen" Insel in unseren Zelten. Der Höhepunkt war eine Kajaktour zu einem  nahegelegenen Gletscher.

Kajak-Tour im Prince William Sound

 

 

Sonnenuntergang bei Homer

 

Der Exit-Glacier in Seward

 

 

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: R&K Elektronik 
Stand: 13. October 2010